in Tiervermittlung
Zuletzt aktualisiert: 31 Januar 2020

 

PEBBLES


Pebbles wurde mit ca. 2 Wochen gefunden (geb. Juli 2019) und dann mit der Flasche aufgezogen. Auf der Pflegestelle hatte sie einen lieben Freund mit dem sie alles teilen konnte und eigentlich ihr Leben verbringen wollte, aber das Schicksal hat es leider anders für die Kleine vorgesehen. Patrick, der kleine Tigerkater ist am 24.Januar gestorben und Pebbles muss nun alleine in die Welt hinaus.


Damit sie nicht alleine durch die Gärten ziehen muss, suchen wir für die Zaubermaus ein Zuhause mit Katzenkumpel. Wenn Sie Pebbles dieses Zuhause mit Freigang bieten können, freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.


Pebbles ist bei Vermittlung kastriert, geimpft, gechipt und in Besitz eines EU-Ausweises, sowie auf FIV und Leukose negativ getestet. Sie werden nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.
Anfragen gerne unter Tel: 0171 8021888 Martina Reifert oder www.shelterhelden.de

 

 

FELIX

Dieser süße kleine Knopf (geb. Mai 2019) hat den Kampf mit einem Hund schwer verletzt überlebt. Durch die Attacken wurde er am Bauch verletzt und hat die Sehkraft seines linken Auges leider verloren.


Aber der kleine Felix ist ein Kämpfer, ist wieder "bumperlgsund2 und entwickelt sich auf seiner Pflegestelle täglich besser. Er ist anfänglich immer etwas scheu, aber nach einigen Kraulern entspannt sich der Schneck' und schnurrt ganz leise vor sich hin.
Für Felix suchen wir ein Zuhause mit viel Geduld und Liebe und einem Katzenkumpel zum Spielen, sowie Freigang.
Wenn Sie dem kleinen Knopf dieses Zuhause bieten können freuen wir uns auf Ihre Anfrage.


Felix ist bei Vermittlung in Besitz eines EU-Heimtierausweises, geimpft und gechipt, sowie auf FIV und Leukose negativ getestet. Er wird nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.


Anfragen gerne unter Tel: 0171 8021888 Martina Reifert oder www.shelterhelden.de


Hayley

Die kleine Hayley war vollkommen eingeschüchtert als unsere Tierschützer sie Mitte August unter einem Auto fanden. Und es kostete viel Geduld bis die kleine Maus endlich in der Transportbox zu sitzen kam.

Hayley war über und über voller Flöhe, die das Mädel arg quälten. Der Bauch tat weh vor Hunger und die Flöhe hatten sie böse zerstochen. All das ist heute Geschichte - aus dem Flohbündel ist eine bildhübsche Tigermaus geworden, die für ihr Leben gerne schmust und spielt.

Für Hayley suchen wir ein liebevolles Zuhause mit Katzen-Kumpelanschluss und Freigang.

Die Hübsche ist bei Vermittlung, geimpft, gechipt und in Besitz eines EU-Ausweises, sowie auf FIV und Leukose negativ getestet. Sie wird nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Anfragen gerne telefonisch unter 0171 8021888 Martina Reifert oder über www.shelterhelden.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.